Author Archiv: Andreas Diekmann

Lebensfreude und Hingabe

Wir alle wün­schen uns viel Lebens­freude. Beliebt sind auch wie in meinem Neu­jahr­swün­schen Liebe, Kraft, Erfolg, Ver­trauen und Frieden. Es gibt einen riesen Kof­fer voll Tipps und Tricks wie man das erre­ichen und opti­mieren kann. Hier möchte ich die Kraft der Hingabe erläutern und Dir näher brin­gen. Diese “Meth­ode” ist allerd­ings nicht die beliebteste aus […] 

Entwicklung

Entwick­lung fín­det immer an der Gren­ze statt —  nie in der Kom­fort­zone!” ‑na das ist ja ein toller Prax­is­tipp, kön­nte man jet­zt sagen. Ein Prax­is­tipp sollte doch Mut machen und nicht ent­täuschen! Das soll er ja auch (Mut machen)! Dann es braucht Mut für Entwick­lung. Es braucht ein Hin­hören nach innen, um mitzubekom­men, welch­er Entwicklungsschritt […] 

Altes loslassen — neues einladen

Prax­is­tipp: Altes loslassen, neues ein­laden Oft im Leben ste­hen wir vor ein­er kleinen oder großen Wende. Etwas altes stimmt nicht mehr, wir wün­schen uns etwas neues. Schwierig ist oft nicht das neue einzu­laden, son­dern das alte loszu­lassen. Es ist wie mit einem Klei­der­schrank, der voll ist. Man kann nichts neues mehr rein­tun. Es klappt erst, wenn wir etwas […] 

Umfrage-Ergebnisse “Öffnen für ein befreites Leben!”

Am 03.05.2015 hat­te ich zu ein­er Umfrage zu den neuen Ange­boten von “Öff­nen für ein befre­ites Leben” aufgerufen. Über 300 Men­schen sind meinem Aufruf gefol­gt und haben an mein­er Umfrage teilgenom­men. Wenn Du ein­er dieser Men­schen warst, dann danke ich Dir viel­mals dafür! Ich weiß das sehr zu schätzen. Hier die Ergeb­nisse der Umfrage: 53% der Befragten investieren 1–5 Stun­den pro Woche, […] 

Was kann ich mit Hilfe Deiner Trainings “Öffnen für ein befreites Leben!” lernen?

  Bewegte Bilder sagen mehr als 1000 Worte, deshalb hier ein Video:     Hier der Text aus dem Video zum mit­sprechen.  Die häu­fig­sten Fra­gen, die ich in den let­zten Tagen gestellt bekam, sind: “Was kann ich mit Hil­fe Dein­er Train­ings “Öff­nen für ein befre­ites Leben ler­nen!” ler­nen?” Bevor ich diese Frage beant­worten kann, muss ich […]